Barf-Vorträge

B.A.R.F., Biologisch Artgerechtes Rohes Futter, sorgt seit einigen Jahren für Zündstoff unter den Hundebesitzern, wenn es um das leidige Thema Ernährung geht.

Die Einen schwören auf industriell hergestelltes Hundefutter, die Anderen füttern lieber roh mit Fleisch, Knochen, Gemüse, Obst und Ölen.

Die Futtermittelindustrie tut ein Übriges mit Hochglanzprospekten und Millionen schwerer Werbung in den Medien. Viele der Hundebesitzer sind daher mehr als verunsichert und vertrauen daher lieber auf die Hersteller oder auf Ihren Tierarzt.

Welches ist jedoch die richtige Fütterungsmethode?

Um die Entscheidung für sich und vor allem für seinen Hund leichter treffen zu können, biete ich seit einiger Zeit Vorträge über die artgerechte und gesunde Ernährung von Hunden an. Jeder Hundebesitzer sollte zunächst verstehen, wie sein Hund "funktioniert" und sich das notwendige Wissen aneignen, um letztendlich das richtige Futter für seinen Wegbegleiter zu finden.

Der Vortrag umfasst folgende Themen:

  • Abstammung und Domestizierung
  • Anatomie, Verdauund und Physiologie des Hundes
  • gängige Fütterungsmethoden
  • Futtermittelhersteller
  • Deklaration Trocken- und Naßfutter
  • Rohfütterung - was ist das?
  • praktische Rohfütterung
  • Fragen und Antworten
  • Buchempfehlungen

Dauer der Veranstaltung: ca. 4-5 Stunden

Sie sind Mitglied in einem Hundestammtisch, Besitzer einer Hundeschule, Züchter oder möchten sich "einfach mal so" informieren?

Dann freue ich mich auf Ihre Anfrage.

Sie erreichen mich telefonisch unter 08631 187435.

Die Seminarbedingungen stehen Ihnen zum Download bereit.

x

x

x

x

x

x